Home
  • photo_article_256_1
    Exotische Pflanzenschönheit
    Exotische Pflanzen erfreuen sich bei Hobbygärtnern wachsender Beliebtheit. Damit die Kultur von exotischen Pflanzen ein voller Erfolg wird, muß man wissen, wie sie gesät, gepflanzt und gepflegt werden. Bekanntester Exot...
    0
  • Windschutz, Hecke
    Den Garten vor Wind schützen
    Wind im Garten kann die Entwicklung der Pflanzen stören, vor allem dann, wenn diese höher und besonders schlank wachsen. Dann sind sie weit anfälliger für Wind. Häufiger und starker Wind...
    0
  • photo_article_253_1
    Unkraut entfernen
    Unkraut trägt seinen  Namen, weil es den Garten auf Kosten aller gepflanzten Blumen, Nutzpflanzen und sogar junger Obstbäume im Garten überwuchert. Sie entziehen wie kaum eine andere Pflanze dem Boden...
    0
  • photo_article_252_1
    Gärtnern mit dem Mond
    Bereits in frühen Schriften kann man lesen, daß der Mond eine gewisse Wirkung auf alles Leben auf der Erde ausübt, ob es sich um Menschen, Tiere oder Pflanzen handelt. Um...
    0
  • Erdbeere, Regentropfen
    Gärtnern mit dem Klima
    Pflanzen wachsen in Abhängigkeit ihres Standortes unter dem Einfluß von Licht, Sonne, Wasser.  Neben den üblichen Voraussetzungen für gesundes Pflanzenwachstum stellen alle Pflanzen eigene Ansprüche an das Klima, die einen...
    0
  • Maulwürfe, Wühlmäuse im Garten
    Maulwürfe und Wühlmäuse
    Fallen für Maulwürfe und kleine Nagetiere gibt es viele: Schußfallen, Lebendfallen, Gift, Gas… Die älteste Falle ist ein vielfach bewährtes Modell. Das Tier tritt auf einen Ring und klemmt sich...
    0
  • photo_article_246_1
    Schadinsekten bekämpfen
    Vom Kartoffelkäfer über Ameisen und Schildläuse bis hin zu den Blattläusen – es gibt zahllose “Gartenfeinde”. Bevor man aber zur chemischen Keule greift, die für alles Leben – Mensch, Tier...
    0
  • photo_article_243_2
    Dünger sorgfältig wählen
    Licht, Wasser und Nährstoffe – Diese drei Elemente braucht jede Pflanze mindestens. Nährstoffe findet die Pflanze im Erdreich, es kann aber auch vorkommen, daß die Erde zu wenige Nährstoffe und...
    0
  • photo_article_242_1
    Gartenboden verbessern
    Damit eine Pflanze sich richtig entwickeln kann, braucht sie Nährstoffe wie Mineralsalze, die sie aus dem Boden zieht. Wo ein Boden der Pflanze diese Nährstoffe nicht bringen kann, muß er...
    0
  • photo_article_237_1
    Kleiner Gartenkalender
    Ein Stadtbewohner wird seine Arbeit in einem Tages- oder Wochen-Rhythmus organisieren, der Gärtner dagegen muß auf ein Jahr im voraus planen. Der Gärtner wird weder Pausenstunden noch Arbeitstreffen einplanen. Seine...
    0
  • photo_article_234_1
    Frostschutz für Blumen
    Im Winter brauchen viele Pflanzen besondere Aufmerksamkeit und Schutz vor Kälte und Frost. Rosensträucher, Stauden und Pflanzen in Blumenkästen, halb-winterharte Gewächse, Sträucher und Blumen sind besonders empfindlich. Wie der Pflanzenschutz...
    0
  • photo_article_233_2
    Unkrautbekämpfung mit Methode
    Unkräuter gelten gemeinhin als invasive Pflanzen. Sie wuchern im Garten alles zu und verdrängen mit ihrer Energie die sie umgebenden Pflanzen. Diese werden der für sie nötigen Nährstoffe beraubt und...
    0
  • photo_article_232_1
    Pfropfkurs für Anfänger
    Für die erfolgreiche Pfropfung von Pflanzen können viele Elemente bedeutend sein, beginnend mit den veredelten Pflanzen selbst. Das Gelingen des Unterfangens ist von mehreren Faktoren abhängig. Dazu gehören die Art...
    0
  • photo_article_229_1
    Bodenhilfsstoffe
    Eine Pflanze zieht die für ihr Wachstum nötigen Nährstoffe und Wasser aus dem Erdreich. Damit sie sich normal entwickeln kann, müssen die Eigenschaften des Bodens folglich auf sie abgestimmt sein....
    0
  • photo_article_227_1
    Treibbeete und Anzuchtbeete
    Mit einem Treibbeet kann man Pflanzenkulturen frühzeitig vornehmen, trotzdem noch Frost herrscht. Herbstkulturen können verlängert werden, da sich Pflanzen vor Kälte geschützt versorgen lassen. Treibbeete findet man im Fachhandel, man...
    1
  • photo_article_224_1
    Zitruspflanzen im Garten
    Die traditionellen Anbaugebiete für die immergrünen Zitruspflanzen liegen warm und sonnig. Heutzutage findet man sie aber auch mehr und mehr in kälteren Regionen. Man erkennt Zitrusbäume leicht an ihrem rundlichen...
    0
  • photo_article_218_1
    Steingärten
    Der Steingarten, eine Komposition aus Pflanzen und Mineralien, ist ein echter Schutzraum für Pflanzen wie Glockenblumen, Sand-Thymian, Hauswurze, Narzissen … Diese meist bodendeckenden Pflanzen erreichen eine Höhe von 10 bis...
    0
  • Anzuchtkasten, Pflanzensämlinge
    Umtopfen und Umpflanzen
    Die Gesundheit von Pflanzen hängt viel von der Pflege ab, die sie von ihrem Besitzer bekommen. Für richtige Pflege müssen Pflanzen, denen es in ihrem Topf zu eng wird, umgetopft...
    0
  • photo_article_211_1
    Pflanzen richtig pflegen
    Pflanzenpflege beginnt mit ihrer Pflanzung in einem Umfeld, das ihren Wachstumsbedürfnissen genügt. Insofern muß man dem Gießen, Umtopfen sowie der Versorgung mit Dünger Rechnung tragen. wenn man will, daß seine...
    0
  • photo_article_210_1
    Stecklingsvermehrung
    Ein Steckling ist ein Sproßteil einer Pflanze und wird in größeren Mengen zur vegetativen Vermehrung verwendet. Damit die Stecklingsvermehrung gelingt, kann man mit Hormonpulver arbeiten, das die Wurzelbildung anregt. Mit...
    0
  • Heidepflanze, Staude auf Moorboden
    Über Heideerde
    Substrat ist eines der wesentlichen Elemente jeder Pflanzenkultur, denn es bringt den Pflanzen Nährstoffe. Die Qualität hängt davon ab, woher die einzelnen Bestandteile kommen: Manche Pflanzen ziehen sauren Boden vor,...
    0
  • photo_article_303_2
    Die Kultur von Palmen
    Es gibt weltweit unzählige Arten von Palmen. Sie sind so unterschiedlich wie die Anbaugebiete selbst und die Ansprüche an ihre Haltung. In der Regel wachsen Palmen am besten in warmen...
    0
  • photo_article_297_1
    Japanischer Ahorn
    Mit seiner herrlichen rot-orangen Färbung ist der Japan-Ahorn ein einzigartiger Baum, der gleichzeitig erstaunt und anlockt. Mit den ersten Herbsttagen erleuchtet der sommergrüne Baum oder Strauch mit seinen prächtigen Farben...
    0
  • photo_article_295_2
    Olivenbaum (Olea europaea)
    Der Olivenbaum, auch echter Ölbaum genannt, ist ein im adulten Stadium bis zu 4 Meter hoher Nutzbaum aus der Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae). Die Olivenernte erstreckt sich ab September bis...
    0
  • Kasuarine, Casuarina
    Kasuarine (Casuarina)
    Mit der Kasuarine wird es exotisch im Garten. Kasuarinenbäume (Casuarina) sind eine Pflanzengattung in der botanischen Familie der Kasuarinengewächse (Casuarinaceae). Die Schachtelhalmblättrige Kasuarine (Casuarina equisetifolia) zum Beispiel ist ein Baum,...
    0
  • photo_article_287_1
    Mango (Mangifera indica)
    Der in Asien beheimatete Mangobaum Mangifera indica, ein Schatten spendender, mächtiger Laubbaum, wird für seine gleichnamigen Früchte kultiviert. Diese sind nicht nur äußerst schmackhaft, ihnen wird auch eine große Heilwirkung...
    0
  • photo_article_276_1
    Oleander (Nerium o.)
    Rosenlorbeer, Oleander ist ein niedrig wachsender Zierstrauch aus dem Mittelmeerraum. Sobald die Sommersaison da ist, trägt Nerium oleander (Oleander), wie der Rosenlorbeer botanisch heißt, attraktive weiße, rosa, rote oder gelbe...
    0
  • photo_article_275_1
    Ziersträucher pflegen
    Farbenfrohe Blumen sind der beste Weg, um Frische in seinen Garten bringen. Im Freiland oder im Topf – sie gefallen immer. Ziersträucher sind eine gute Investition. Sie sind schnell gepflanzt...
    0
  • photo_article_273_1
    Orangenblume (Choisya ternata)
    Die Orangenblume (Choisya ternata) oder Mexikanische Orangenblume ist ein in Mittelamerika heimischer Zierstrauch, der als Solitärpflanze ebenso hübsch aussieht wie in der freien Hecke und im Staudenbeet. Sie wächst auf...
    0
  • photo_article_207_1
    Sichtschutz mit der Ölweide
    Die Ölweide (Eleagnus) gehört zu den immergrünen, je nach Art auch sommergrünen Ziergehölzen. Sie trägt herrliche kleine und stark duftende Blüten, ihr Laubkleid ist je nach Art unterschiedlich. Die Ölweide...
    0

Seite 10 von 11« Erste Seite7891011

Gartentips und Gartentricks fürs Gartenjahr

Gartentips und Gartentricks für das ganze Gartenjahr. Ein praktischer Gartenhelfer für die Planung und Gestaltung von Heim und Garten mit Blumen, Grünpflanzen, Bäumen, Sträuchern sowie Gartenaccessoires.